Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit dem Rad durch den goldenen Herbst zum König

29. September, 10:00 - 16:00

Fahrradtour

Auf den Spuren des Schwedenkönigs Gustav II. Adolf

Diese Fahrrad-Tour solltet Ihr nicht verpassen, es ist die letzte Gelegenheit, an der Verlosung für unseren Gutschein teilzunehmen. Mit dieser Veranstaltung schließen wir unsere diesjährige Tourenserie ab. Wie Ihr wisst, bekommen alle Teilnehmer, die an 3 von 5 unserer Radtouren teilgenommen haben die Chance, einen Einkaufsgutschein für die GROSSE Radwelt in Höhe von 50 EURO zu gewinnen. Also macht einfach mit, es lohnt sich doppelt, egal, ob Ihr mit dem E-Bike oder dem Fahrrad kommt. Es besteht auch die Möglichkeit sich ein E-Bike für diesen Tag kostenlos auszuleihen.

Rund um Lützen ereignete sich am 16.11.1632 eine der entscheidenden Schlachten des 30-jährigen Krieges. Der schwedische König Gustav II. Adolf, traf hier auf den kaiserlichen Feldmarschall Albrecht von Wallenstein. Die Schweden gewannen zwar die Schlacht, ihr König jedoch verirrte sich im Nebel und verlor sein Leben. Im nahegelegenen Meuchen wurde er in der Kirche aufgebahrt und anschließend in Weißenfels obduziert. Obwohl sein Herz schnell in seine Heimat gebracht wurde, brauchte der Leichnam hingegen fast ein Jahr bis nach Stockholm zur Beerdigung.
Heute steht neben dem ehemaligen Schlachtfeld ein Gedenkstein für den Schwedenkönig, der bereits 1837 mit einem von Schinkel entworfenen gusseisernen Baldachin überdeckt wurde. Neben dem Gedenkstein befindet sich eine 1907 gestiftete Kapelle, die auch schon mehrfach von Mitgliedern des schwedischen Königshauses besucht wurde.

Wenn Ihr Euch mehr für die Natur als die Geschichte interessiert, kommt Ihr natürlich auch auf Eure Kosten. Die Radtour führt Euch über separate Radwege und wenig befahrene Nebenstraßen durch die bis dahin herbstlich dekorierte Landschaft im Südraum von Leipzig. Es wird wie immer ein Genuss für alle Freunde von Bewegung und Natur. Die Streckenlänge beträgt ungefähr 55 Kilometer und ist weitestgehend flach. Falls Ihr es nicht mehr schaffen solltet, Euch vor der Radtour anzumelden, dann kommt trotzdem gern am Samstag zwischen 9 und 10 Uhr an den Treffpunkt, die GROSSE Radwelt Markkleeberg. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Es muss keiner zu Hause bleiben.

Details

Datum:
29. September
Zeit:
10:00 - 16:00

Veranstalter

GROSSE Radwelt
Telefon:
0341 / 3519797
Webseite:
www.fahrrad-leipzig.com

Veranstaltungsort

GROSSE Radwelt
Städtelner Str. 58
Markkleeberg, 04416 Deutschland
+ Google Karte