GROSSE Radwelt bei SecondRadio

Volker GroßeFahrrad-Leipzig

Ich war zu einem Interview bei SecondRadio eingeladen. Angelika Pörsch hatte viele Fragen zu E-Bike’s, in der Hoffnung, dass es auch die Hörer von SecondRadio interessiert. Zum Thema E-Bike kann man natürlich tagelang erzählen. Angelika hatte auch Fragen, die für mehrere Sendungen gereicht hätten. Die Fragen reichten von den neuesten Entwicklungen, Trends, Tendenzen bis zu ganz konkreten Fragen: Wo kann ich mir mal ein E-Bike ausleihen? Wie werde ich beraten? Welche Touren werden in Leipzig und dem Leipziger Neuseenland empfohlen? Gibt es auch geführte Touren? Auf welche rechtlichen Fragen muss man achten? Können E-Bike’s finanziert werden? Was ist Leipzig least? Was ist ein Firmenrad? Ich denke, dass alle Fragen zur Zufriedenheit der Hörer beantwortet werden konnten.

Für mich war es natürlich sehr spannend, mal einen Einblick in die Welt des DAB-Radios, zu bekommen.Wer steckt dahinter? Welche Technik ist erforderlich? Wo arbeiten die Redakteure? Wie finanziet man einen Radiosender? Wer koordiniert die Sendungen? Wer wählt die Musik aus? Auf einen Teil der Fragen konnte ich Antworten bekommen. SecondRadio ist ein junger, innovativer Sender, der von Angelika Pörsch ins Leben gerufen wurde und über DAB+ sendet. Seit 9 Jahren ist der Sender nun auch schon über das Internet zu hören. DAB steht für “Digital Audio Broadcasting”, die digitale Verbreitung von Audiosignalen über Antenne. Das “+” steht für die moderne Übertragung in bester Tonqualität, die zudem Platz lässt für programmbegleitende Zusatzinformationen, wie Verkehrsdaten, Wetterkarten, Titel und Interpret, eingeblendete Albumcover oder die aktuellen Nachrichtenschlagzeilen.

Getreu dem Motto des Senders “Aus dem web direkt ins Leben” sind die Macher des Radios ganz nah am Zeitgeschehen.

SecondRadio sendet für dich 24 Stunden am Tag, mit allen Informationen aus der Welt und der Region, die man als Hörer erwarten kann. Musikalisch ist der Sender sehr breit aufgestellt. Von Rock bis Pop der 80er und 90er und Hits aus den Top100 – aber auch klassische Musik haben beim Sender ein Zuhause. Interessant ist, dass jeder die Möglichkeit hat sich seinen Lieblingssong zu wünschen. Es besteht sogar die Möglichkeit, eigene playlist’s spielen zu lassen. Schreibt Eure Wünsche einfach an studio(at)secondradio.de. Anrufen geht natürlich auch, die Studio Hotline erreicht Ihr unter folgender Nummer: 0341 – 39 28 04 90

Hört einfach mal rein, ein sehr spannender Sender, mit vielen Informationen und toller Musik. Mit den aktuellen Verkehrsnachrichten seid Ihr immer auf dem laufenden. GROSSE Radwelt präsentiert zur Zeit die Verkehrsnachrichten bei SecondRadio.

Volker Große