Nuvelos im Leipziger Neuseenland

Volker GroßeFahrrad-Leipzig

Das Nuvelos von REHAU war gestern wieder im Einsatz und hat schlagartig neue Freunde gefunden.

Der Generalsekretär der CDU Paul Ziemiak war zur Wahlkampfunterstützung seiner Partei im Leipziger Neuseenland unterwegs. Er liess es sich nicht nehmen, das Nuvelos auf seiner Tour in den Kanupark Markkleeberg, zu testen.

Immer mehr Leute interessieren sich für dieses neuartige Rad, mit den ganz speziellen Fahreigenschaften und dem außergewöhnlichen design. In die Fertigung und Entwicklung dieses E-Bike sind die jahrelangen Erfahrungen von Rehau in der Kunststoffverarbeitung, speziell aus dem Automobilbau eingeflossen.

Nicht unwesentlich an der Entwicklung beteiligt war das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik in Dresden. Nicht nur die Entwicklung fand in Deutschland statt, auch die komplette Fertigung, vom Spritzguss des Rahmens, bis zur Endmontage erfolgt in Deutschland